Höhepunkte des Kongresses

Sehen Sie die unvergesslichen Momente des Kiwanis-International-Kongresses 2022, der vergangenen Monat in Indianapolis, Indiana, USA, stattgefunden hat!    

Mehr als 2.500 Kiwanis-Mitglieder aus nahezu 30 Ländern weltweit feierten beim Kiwanis-International-Kongress 2022 vom 8. bis zum 11. Juni ein weiteres Servicejahr für Kinder und Gemeinden. Kiwanis-Mitglieder hörten revolutionären Referenten aus den Bereichen Wissenschaft und Bildung zu, wählten neue Kiwanis-Führungskräfte und bestätigten erneut ihr Engagement, noch mehr Kindern in ihren Gemeinden zu helfen. Viele Mitglieder nahmen persönlich an den Feierlichkeiten in Indianapolis teil, andere von zu Hause aus.  

Zu den Hauptrednern zählten Dr. Mae Jemison, die erste farbige Frau der Welt, die ins Weltall geflogen ist, und Jimmy Casas, dessen Führungsfähigkeiten und dessen Engagement für eine Kultur der Spitzenleistungen seiner Schule den Titel als eine der „besten Highschools“ der Nation (Newsweek und U. S. News & World Report) einbrachte. Doch das war in puncto Inspiration noch lange nicht alles: Auf Veranstaltungen zur frühkindlichen Entwicklung oder zu zweckgebundenen Spendenaktionen, Diversität, Gerechtigkeit und Integration wurden den Teilnehmern Werkzeuge in die Hand gegeben, mit denen sie den Kindern der Welt noch besser helfen können. 

Die Delegierten stimmten über Änderungsanträge zu den Kiwanis-International-Statuten ab und wählten den Kiwanis-International-Vorstand 2022–2023. Bert West vom Distrikt Rocky Mountain wurde zum Kiwanis-International-Präsidenten 2022–2023 gewählt. Weitere Führungskräfte, die für das Jahr 2022–2023 gewählt wurden, sind President-Elect Katrina Baranko, Distrikt Georgia; Vizepräsident Lee Kuan Yong, Distrikt Malaysia. Drei Trustees der Region Vereinigte Staaten und Pazifik-Kanada wurden in den Vorstand gewählt: Steven R. Ingram, Distrikt Indiana; Gary Jander, Distrikt Kalifornien-Nevada-Hawaii; Jackie Sue McFarlin, Distrikt Pazifik-Nordwest. Auch Vincent Salembier vom Distrikt Belgien-Luxemburg und Trinidad sowie „Toto“ Panimtuan Gonzales vom Distrikt Philippinen-Luzon stoßen zum Vorstand. Salembier wurde beim Kiwanis-International-Europakongress im Mai gewählt, Gonzales beim Kiwanis-Asien-Pazifik-Kongress im April. 

Während des Kongresses gab der Kiwanis-Kinderfonds die Gründung der „Dr. Wil Blechman Fellowship“ zu Ehren des Kiwanis-International-Präsidenten 1990–1991 bekannt. Die Fellowship spendet 2.500 USD an den Kiwanis-Kinderfonds.   

Die persönlich anwesenden Teilnehmer genossen einen Abend im Victory Field, der Heimat des Baseball-Teams Indianapolis Indians. Peter Mancuso, Kiwanis-International-Präsident 2021–2022, warf den ersten Ball. Die Teilnehmer der Gala Celebrating Kiwanis wurden von Broadway-Schauspieler Michael Cavanaugh unterhalten.  

Notieren Sie sich den Termin für den Kiwanis-International-Kongress 2023 in Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten, vom 21. bis 24. Juni.


Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s